Image

Führerscheinberatung
für ältereKraftfahrer/-innen

Führerscheinberatung
für ältere
Kraftfahrer/-innen

Kursbeschreibung

Wenn Sie als älterer Mensch das Gefühl haben, Auto fahren fällt Ihnen schwerer als in der Vergangenheit, oder wenn Angehörige oder Freunde sich schon einmal kritisch-besorgt über Ihren Fahrstil geäußert haben, können wir Sie vielleicht unterstützen.

Wir können mit Ihnen klären, wo möglicherweise Mängel bestehen, und wie Sie diese beseitigen oder besser bewältigen können.

Wir werden auch mit Ihnen sprechen, wie Sie Ihre Mobilitätsbedürfnisse, d. h. Fahrten zum Einkaufen, zum Arzt, zur Familie oder auch in den Urlaub, künftig so gestalten können, dass Probleme im Straßenverkehr verringert oder vermieden werden.


Kursdetails

Preis: 110,00 €
Dauer: 60 Minuten

Teilnahmevoraussetzungen

Sie sind im Straßenverkehr aufgefallen, z.B. durch einen Unfall, und die Fahrerlaubnisbehörde fordert von Ihnen einen Nachweis, dass bei Ihnen keine Probleme vorliegen, die das sichere Führen eines Kraftfahrzeugs in Frage stellen.

Angehörige machen sich Sorgen, ob Sie sich noch sicher am Steuer eines Kraftfahrzeuges im Verkehr bewegen können, auch wenn Sie bereits ihr Fahrverhalten geändert haben (z.B. nur noch tagsüber Fahrten in ihrer näheren Umgebung).


Rahmen des Programms

Sie vereinbaren einen Termin für ein verkehrspsychologisches Beratungsgespräch inkl. einer Leistungstestung (60 Min., Preis 110,- Euro).

Zu dem Termin bringen Sie bitte alle wichtigen Unterlagen mit.

Falls notwendig führen wir zur Klärung Ihrer psychophysischen Leistungsfähigkeit Testverfahren durch, um Ihre Reaktionsfähigkeit, Aufmerksamkeit, Konzentrationsfähigkeit, Belastbarkeit und optische Orientierung beurteilen zu können (Dauer ca. 30 Min., Preis 60,- Euro).


Häufig gestellte Fragen

Q1

Bin ich verpflichtet mich an Ihre fachlich begründeten Empfehlungen zu halten?

Es bleibt Ihrer freien Entscheidung überlassen, wie Sie mit unserer qualifizierten Rückmeldung umgehen. Wir geben Ihnen Hinweise bis hin zu konkreten Handlungsempfehlungen, wie Sie Ihre Fähigkeiten erhalten bzw. verbessern können, um möglichst lange sicher Auto fahren zu können.

Q2

Erfahren andere Stellen etwas über die Inhalte der Beratung?

Die Ergebnisse der Beratung sind ausschließlich für Sie bestimmt. Datenschutz und Schweigepflicht sind für uns selbstverständlich.

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht.



    Kontaktaufnahme

    040 390 76 33


    info@vbs-hamburg.de


    Baumeisterstraße 11
    20099 Hamburg

    Buchtipp

    Image

    Entspannungstraining für Autofahrer

    Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen

    Stress, Anspannung, Überlastung – das sind wesentliche Gründe für einen übermäßigen Konsum von Suchtmitteln oder für das abweichende Verhalten im Verkehr. Praktische Hilfestellung kann die Entspannungs-CD des VBS e. V. bieten, mit der die Muskelentspannung problemlos eingeübt werden kann. Ein beigefügtes Booklet mit Erklärungen und Übungsprogrammen unterstützt diesen neuartigen Erfahrungsprozess und somit die Änderungsmotivation nachhaltig. Die Entspannungs-CD kann für 10,00 € bestellt werden.
    Kaufen

    Leistungen

    Unser Kursangebot für mehr Verkehrssicherheit.